Varianten für Tischbeamer

Die flexible und mobile Lösung für ein Komplettsystem

Der genutzte Beamer steht auf einem Tisch, in der Mitte des Raumes. Der U-POINTER kann nun direkt daneben positioniert werden. Es funktioniert aber auch drum herum, davor und dahinter, wichtig ist das die Grundstellung wie Ausschnittauswahl und Kalibrierung möglich ist.

 

Der U-VISION bietet als HD-Kurzdistanz-Beamer einen schnelleren Aufbau, weil der U-POINTER bereits integriert ist.

 

Außerdem bietet der U-VISION eine Selbskalibrierungs-Funktion, das ist für große projezierte Bilder wichtig, um wenigstens einen Teil der Fläche als Touchscreen interaktiv zu nutzen zu können.


Der U-POINTER bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

Alle Top-Argumente auf einen Blick finden Sie hier.