Produktionhallen sind ein "deftiges" Umfeld

Gerade wenn Späne fliegen ist öliges Kühlmittel nicht weit, Pressen und Formen benötigen Gleitmittel, Staub und Rost ist sowieso da... - In diesem Umfeld gehört moderne Touchscreen-Technologie eigenlich nicht hinein,

 

Aber warum nicht ein älteren Beamer mit dem U-Pointer kombinieren, Rechner sind meist an den Meisterplätzen vorhanden, eine große Tür oder Tor schnell hell lakiert und schon ist die Produktion am Wissensmanagement elektronisch angeschloßen. Push- oder Pull-Plantafeln für nachfolgende Erkenntisse dokumentiert.

 

Kein großer Aufwand, gleiche Handhabung und Formate, das ist U-POINTER-Technik im Produktionsumfeld.


Der U-POINTER bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

Alle Top-Argumente auf einen Blick finden Sie hier.