NEU: Whiteboard-Praxis-Workshops

Whiteboard-Praxis-Workshops
all-eyes-on-me

HEUREKAsoft stellt Schritt-für-Schritt von Online-Präsentationen auf Praxis-Workshops um. „So wollen es die Kunden und Interessenten“ verrät Peter Schedetzki.  „ Jeder Teilnehmer wird Schritt-für-Schritt, ganz praktisch, an das INTERAKTIVE Arbeiten bzw. das Präsentieren auf dem Wandflächen-Desktop umgestellt. Das alles per Online ist nicht schlecht, aber eben nicht praktisch ausprobierbar.“ So erklärt P. Schedetzki weiter.

Der komplette Umfang ist seit dem 17.02.2014 nun unter http://www.u-pointer.de/workshops/ freigeschaltet. Die Teilnehmer sind mit den Präsentationsgrundlagen vertraut und lernen für sich nun zusätzlich mit den Funktionen eines interaktiven Whiteboards umzugehen. Unter dem Einsatz der eigenen Fähigkeiten wie Kompetenz, Persönlichkeit und Kreativität, werden körpersprachliche Komponenten kräftig gefördert bzw. perfekt unterstrichen. Jeder soll sich mit der U-POINTER-Technologie abheben, sich ausdrücken können und seine Zuschauer nachhaltig beeindrucken.

Das gute alte „Tafel-, Whiteboard- oder Flipchart-Bild“ hatte eigentlich genau diesen Charakter und das hatte wieder eine hilfreiche Wirkung auf unsere Wahrnehmung bzw. Lernbereitschaft – nur manuell. Die Folienpräsentationen verdrängten in den letzten Jahren mit ihren visuellen-Effekten den Menschen aus dem Fokus, schade eigentlich.


Das Praxis-Workshop-Konzept hat sich nach intensiver Kundenbefragung entwickelt. Die immer wiederkehrenden Aussagen, die HEUREKAsoft auf das neue Konzept brachte, waren dabei z.B.: „Da müssen wir uns mal dran setzen und probieren“ | „Wir wollen ja nichts überfrachten, deshalb haben wir dafür jetzt gerade keine Zeit“ | „Natürlich sehen wir das Potenzial für die Firma und den Einzelnen Mitarbeitern, aber es geht derzeit doch auch so“.


Unser Tipp: Liebe Anwender stoppt dieses Denken, denn innerhalb eines halben Tages kann jeder die Vorteile erlernen und somit nutzen bzw. einbringen. Dabei üben wir mit Ihnen bis es „klappt“. Verzichten Sie nicht auf diese hilfreiche und effizente Technologie, sie sind damit bestens auf die Anforderungen einen E-LEARNING-Konzeptes vorbereitet. Dann gilt für jeden Repräsentant, Vertriebler, Planer, Trainer oder Lehrer: Spot on – all eyes on me.

 

 „Ab heute bitte alles elektronisch und mindestens genau so funktional?
Bitte schön:

 

  1. Offene-Workshops –
    Start in 3 Städte (Essen 06.03, Bielefeld 03.04, Köln 08.05)
  2.  Inhouse-Workshops -
    Für Unternehmen, Trainer und öffentliche Lehrkräfte
  3. Mit „Wochen-miet-plus“ –
    nach dem Workshop verbleibt ein Mietgerät zum testen

    Inhalt, Termine und Preise finden Sie unter
    http://www.u-pointer.de/workshops/

 

 

Offene Kurse - Jedermann

Inhouse Workshop - Unternehmen

Bildungsinstitute - Trainer 

Lehrerbildung - Aus-, Fort- & Weiterbildung

Sehen was der U-VISION leistet
Workshops zum U-POINTER ausprobieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Der U-POINTER bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

Alle Top-Argumente auf einen Blick finden Sie hier.